Iris 40

Iris 40 aus VS schreibt…

Hallo ihr in Freiburg!
Nun habt auch ihr mich soweit gebracht, dass ich mich mit einer Bitte um eventueller Hilfe an euch wende. Bin seit über 10 Jahre glücklich mit einem Mann verheiratet und unser Liebesleben ist immernoch intensiv und ausreichend. Meine Lusthormone kommen voll auf ihre  Kosten und werden fast immer besänftigt. Dabei werde ich während es lustvollen Vorspiels sanft und liebevoll am ganzen Körper gestreichelt und liebkost, auch im gesamten Intimbereich. Natürlich darf auch ich meinen Mann am gesamten Körper streicheln, aber mehr nicht. Ich darf seine Männlichkeit weder Massieren, noch auch nicht mit meinem Mund berühren. Wie ihr also erkennen könnt, habe ich derzeit nur einen Wunsch der da wäre: Ich würde so gerne selbst bei einem Mann an seiner Männlichkeit streicheln, spielen und natürlich so Massieren, bis es zur Ejakulation kommt. Bitte lacht mich nicht aus, ich habe das noch nie gemacht und auch den Erguss noch nie in Wirklichkeit gesehen, eben nur in mir verspürt.
Besteht bei euch die Möglichkeit? Hättet ihr mir einen ganzen Mann, bitte aber nicht älter als 60j, bei welchem ich mir meinen Wunsch erfüllen könnte. Diskretion ist natürlich Voraussetzung. Und mit welchem Obolus müsste ich da rechnen?
Bitte auch mich nur über meine Mailadresse kontaktieren.

Es grüßt die Iris aus VS